Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht ➔ Georg Friedrich Händel - Wie lieblich ist der Boten Schritt [...]

  • [LEER]
    Georg Friedrich Händel - Wie lieblich ist der Boten Schritt [...]
Georg Friedrich Händel - Wie lieblich ist der Boten Schritt [...]
Georg Friedrich Händel - Wie lieblich ist der Boten Schritt [...]
Datierung
Datierung durch Form der Karte vor 1905
Hersteller_in
Verlag / Druck / Herausgeber : Lith. Artist-Anstalt München (vormals Gebrüder Obpacher) (München)
Komponist_in
Georg Friedrich Händel
Textdichter_in
Charles Jennens
Frankierung und Postweg

Kartentypus
Ansichtskarte / Motivkarte
Beschaffenheit
  • Chromolithografie
  • Karton

Maße
Kürzere Seite: 9 cm
Längere Seite: 14.1 cm
Bildbeschriftung
Gedruckte Beschriftung der Vorderseite:
Wie lieblich ist der Boten Schritt, sie kündigen Frieden uns an. (Messias.)
Gedruckte Beschriftung der Rückseite:
5 Pfennig.

Abgebildete Person/ Gruppe
Georg Friedrich Händel
Normincipits
How beautiful are the feet
Messiah, HWV 56
Verknüpfte Schlagwörter

AAT

Iconclass

Bildbeschreibung
Porträt des Komponisten Georg Friedrich Händel. 

Neben dem Porträt wurde ein kurzer Notenausschnitt mit Liedtext aus der Arie "How beautiful are the feet" abgedruckt, welche aus dem Oratorium "Messiah" stammt.

Sammlungskategorie

3.1 Verschiedene Komponisten und Künstler

ID
os_ub_0004746

Sammlung
Sammlung Prof. Dr. Sabine Giesbrecht
Alte Signatur
3_1-017a

Permalink
URN: urn:nbn:de:gbv:700-2-0004746-1
Permalink: http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:gbv:700-2-0004746-1
Copyright
CC0 1.0 (Metadaten)
Förderer
Digitalisierung gefördert durch die Sievert Stiftung für Wissenschaft und Kultur, Erschließung gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur